Logo ELFEi

ELFEi Umbausatz – Test und Erfahrungen

Mit Umbausätzen unter 1 000€ bietet die Marke ELFEi der Eldisto GmbH gute Qualität zu Top-Preisen. Wir haben uns das Sortiment einmal näher angeschaut und sagen dir in unserem ELFEi Umbausatz Test, ob sich das Schnäppchen lohnt.

Produkte von ELFEi

ELFEi Umbausatz Vorderrad

Mit einem Bafang-Getriebemotor und dem zugehörigen 36V Controller wird hier eine sehr günstige Option zum Umbau des eigenen Fahrrades angeboten. Außerdem ist ein zweiteiliger Tretsensor mit 6 Magneten und 2 Hallsensoren, sowie ein LCD-Bedienteil mit Gasgriff im Lieferumfang enthalten. Alle Kabel sind außerdem mit wasserdichten Steckern ausgestattet.

Optional bietet ELFEi zusätzlich zum Umbausatz einen passenden Lithium-Ionen-Akku an, der in drei verschiedenen Formfaktoren verfügbar ist. In Blockform, als Gepäckträger-Akku oder als Trinkflaschen-Akku. Alle Formen sind zudem in zwei Kapazitäten bestellbar. Entweder mit 324Wh oder in der Long Travel Variante mit 418Wh.

zum Produkt

ELFEi V3 Umbausatz Vorderrad

Die V3 des Umbausatzes für Vorderräder ist die hochwertigste angebotene Variante und beinhaltet einen Heinzmann 250W Motor mit 40Nm maximalem Drehmoment, der als Direktantrieb besonders durch seine Laufruhe besticht. Das System besitzt 3 Unterstützungsstufen und wird mit einer integrierten Anfahrhilfe bis 6km/h ausgeliefert.

Optional kann ein 36V Lithium-Ionen Akku in Form eines Gepäckträger-Akkus mit 396Wh oder Rahmen-Akkus mit 552Wh bestellt werden.

zum Produkt

ELFEi Mittelmotor Umbausatz 250W

Für den Mittelmotor Umbausatz verwendet ELFEi einen bürstenlosen Bafang Motor mit integriertem Controller. Dieser wird in das Tretlager des Fahrrads eingesetzt und besitzt einen Zahnkranz mit 46 Zähnen. Zudem werden die Tretkurbeln ersetzt. Da der Motor über einen Freilauf verfügt ist er nicht kompatibel mit einer Rücktrittbremse. Felgen- und Scheibenbremsen können aber weiterhin verwendet werden.

Als optionale Akkus bietet ELFEi dieselben Modelle an, wie bei den Umbausätzen für Vorder- und Hinterrad. Also Block-, Rahmen- oder Gepäckträger-Akkus in 324Wh oder 418Wh.

zum Produkt

ELFEi Umbausatz Hinterrad

ELFEIs günstiger Umbausatz für das Hinterrad ist ähnlich ausgestattet wie die Vorderradvariante. Allerdings bekommst du hier einen Bafang CST Motor mit Freilaufkörper und Kassettenaufnahme. Dieser ist wahlweise mit Schraub- oder Kassettenzahnkranz (kompatibel zu Shimano und SRAM) erhältlich und besitzt eine Aufnahme für Bremsscheiben. Allerdings ist der Umbausatz nicht für 3- oder 7-Gang Nabenschaltungen geeignet und unterstützt auch keine Rücktrittbremsen.

zum Produkt

ELFEi V3 Umbausatz Hinterrad

Ähnlich wie die Vorderradvariante wird die V3 des Hinterradumbausatzes mit einem Heinzmann 250W Motor ausgeliefert. Ebenfalls können dieselben zwei Akkuvarianten bestellt werden. Dem Umbausatz eigen ist, dass der Einsatz von 7 bis 10-fach Steckkassetten möglich ist.

zum Produkt

Vor- und Nachteile von ELFEi

Vorteile

  • sehr günstiger Preis
  • guter Service
  • viele Akku-Varianten wählbar

Nachteile

  • aufwändige Montage
  • unbrauchbare Montageanleitungen
  • Anbringung der Sensoren mit Klebeband


Hintergrundinfos zu ELFEi

Die Marke gehört, wie elektrofahrrad-einfach.de, zu der Eldisto GmbH. Das Unternehmen wurde 2009 von Andreas Serwotka und Harald Tasch in Nürnberg gegründet und ist seit dem in der Fahrradbranche tätig. In den Räumlichkeiten des Unternehmens befindet sich neben einer Werkstatt auch die Logistik- und Versandabteilung.

Mittlerweile zählt die Eldisto GmbH 18 Mitarbeiter, die mit dem Erstellen und Versenden von Pedelec-Umbausätzen, dem zugehörigen Service, sowie Beratungsgesprächen beschäftigt sind.

Hat dir unser Artikel weitergeholfen? Dann hilf uns das Wissen zu verbreiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.